Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. - Postfach 20 07 33 - 80007 München
Forschen für die Praxis ist die zentrale Aufgabe der Fraunhofer-Gesellschaft.
Die 1949 gegründete Forschungsorganisation betreibt anwendungsorientierte
Forschung zum Nutzen der Wirtschaft und zum Vorteil der Gesellschaft. Vertragspartner und Auftraggeber sind Industrie- und Dienstleistungsunternehmen
sowie die öffentliche Hand.

Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit mehr als 80
Forschungseinrichtungen, davon 59 Institute. 17.000 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher
Ausbildung, bearbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 1,6 Milliarden
Euro. Davon fallen 1,3 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung.
Zwei Drittel dieses Leistungsbereichs erwirtschaftet die Fraunhofer-
Gesellschaft mit Aufträgen aus der Industrie und mit öffentlich finanzierten
Forschungsprojekten. Nur ein Drittel wird von Bund und Ländern als
Grundfinanzierung beigesteuert, damit die Institute Problemlösungen
erarbeiten können, die erst in fünf oder zehn Jahren für Wirtschaft und
Gesellschaft aktuell werden.

Niederlassungen in Europa, in den USA und in Asien sorgen für Kontakt zu den
wichtigsten gegenwärtigen und zukünftigen Wissenschafts- und Wirtschaftsräumen.

Kontakt

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Postfach 20 07 33

80007 München

www.fraunhofer.org.br